Presse

Mit unseren Presseinformationen informieren wir Sie über aktuelle Themen rund um die Fraunhofer-Institute in Dresden. Texte sowie das dazugehörige Bildmaterial sind zum Abdruck freigegeben. Bitte geben Sie als Bildquelle stets das jeweilige Fraunhofer-Institut an, soweit nicht anders angegeben. Im Falle einer Berichterstattung bitten wir um die Zusendung eines Belegexemplars.

Wir nehmen Sie gern in unseren Presseverteiler auf. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Presseinformationen per E-Mail.

Presseinformationen

 

Presseinformation / 27.6.2022

Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften 2022 macht bei Fraunhofer Halt

Institute der Landeshauptstadt bieten buntes Programm beim Blick in ihre Labore

 

Presseinformation / 22.6.2022

Nachhaltig und smart wird Realität

Weltweit erste organische Solarzelle aus recyceltem Material durch EU-Konsortium FlexFunction2Sustain realisiert

 

Presseinformation / 21.6.2022

Mehr Sicherheit in elektronischen Fahrzeugsystemen

Fraunhofer IPMS entwickelt CANsec Controller IP-Core CAN-SEC

 

Presseinformation / 14.6.2022

Vor-Ort Frischeprüfung von Lebensmitteln

Nahinfrarot Spektralanalyse für mobile Anwendungen

 

Presseinformation / 9.6.2022

Fraunhofer IPMS RISC-V Prozessorkern wird von De-Bugging-Tool von Lauterbach unterstützt

Der vom Fraunhofer IPMS entwickelte Prozessorkern EMSA5-FS für funktionale Sicherheit  wird durch ein weiteres wichtiges Debugging-Tool unterstützt.

 

Presseinformation / 7.6.2022

Neues Center der Halbleiter-Forschung in Dresden eröffnet

Ein Leuchtturm der Halbleiterforschung mit internationaler Reichweite entsteht in Dresden.

 

Presseinformation / 24.5.2022

Internationales Konsortium will die Dekarbonisierung der Luftfahrt vorantreiben

Im Forschungsprojekt CARE-O-SENE entwickeln Partner aus Deutschland und Südafrika neue Katalysatoren für grüne Flugtreibstoffe

 

Presseinformation / 12.5.2022

Fraunhofer-Zentrum MEOS wird zum Technologie-HUB für zell-basierte Therapeutika in Thüringen

Am Fraunhofer-Zentrum für Mikroelektronische und Optische Systeme für die Biomedizin (MEOS) in Erfurt wird das MEOS Innovation Center for Precision Analysis of Cell Therapy Products aufgebaut.

 

Presseinformation / 12.5.2022

DRYtraec® soll Technologieplattform werden

Bund fördert Trockenbeschichtungstechnologie des Fraunhofer IWS in Millionenhöhe

 

Presseinformation / 4.5.2022

Neueste Mikrosysteme des Fraunhofer IPMS auf der Messe Sensor+Test in Nürnberg

Das Institut stellt auf der Messe SENSOR+TEST 2022 in Nürnberg einige seiner neuesten Forschungen und Entwicklungen vor.

 

Presseinformation / 29.4.2022

Fagron erwirbt Mehrheitsanteil an Fraunhofer IPMS Spin-off HiperScan

Fagron, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der pharmazeutischen Herstellung von Arzneimitteln, hat am 14. April den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an HiperScan bekanntgegeben.

 

Presseinformation / 28.4.2022

Ausgründung Arioso Systems des Fraunhofer IPMS von Bosch übernommen

Übernahme des Mikrolautsprecher-Spezialisten Arioso Systems durch Bosch

 

Presseinformation / 27.4.2022

Nachwuchs in der Mikrodisplay-Familie – Neue ultrahelle Versionen vorgestellt

Die OLED-Mikrodisplay-Familie des Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP hat Zuwachs bekommen: Mikrodisplays im neuen Design in ultraheller Ausführung.

 

Presseinformation / 21.4.2022

Spintronik wird chiral

Topologische Spintronik: CMOS-kompatible Materialien aus der B20-Familie

 

Presseinformation / 19.4.2022

Intelligente Sensorlösungen für die Industrie 4.0

Neueste Sensorik-Entwicklungen des Fraunhofer IPMS auf der LASER World of Photonics in München

 

Presseinformation / 14.4.2022

POWDERscreen überwacht Pulverströme in die Laserschmelze

Messsystem eröffnet neue Perspektiven für die Additive Fertigung

 

Presseinformation / 13.4.2022

Optische Mikrosysteme des Fraunhofer IPMS ermöglichen hochauflösende schnelle Lichtsteuerung

Optische Mikrosysteme des Fraunhofer IPMS als Wegbereiter des Lichts

 

Presseinformation / 12.4.2022

Prof. Thomas Weißgärber als Institutsleiter des Fraunhofer IFAM berufen

Zum 1. April 2022 ist Prof. Thomas Weißgärber als neuer Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM berufen worden

 

Presseinformation / 12.4.2022

Photonischer Quantencomputer made in Germany

Fraunhofer IPMS ist Konsortialpartner bei Forschungsprojekt zu photonischen Quantenchips

 

Press release / 7.4.2022

HICLAD® sorgt mit Hochleistungslaser für resilientes Laserauftragschweißen

Fraunhofer IWS entwickelt effiziente, schnelle und nachhaltige Beschichtungen für Industriebauteile

 

Presseinformation / 6.4.2022

Mit Technologiesouveränität gegen den Chipmangel: weitere Bündelung sächsischer Kompetenz in Forschung und Entwicklung für die Mikroelektronik

Fraunhofer-Vorstand bestätigt Weiterführung des Leistungszentrums Mikro/Nano

 

Presseinformation / 4.4.2022

Schnell und präzise: Neuartiges Laser-Scanning-Mikroskop verbessert Erkennung von Tumorzellen

Krebsoperationen sicherer machen

 

Presseinformation / 29.3.2022

Glas lernt selbst zu leuchten und zu heizen

Glasgegenstände, die im Dunkeln nachleuchten, Glasbehälter, die sich aufheizen und abkühlen, oder gläserne Bedienknöpfe und -schalter, die Viren und Bakterien selbständig eliminieren – all dies scheint unserer Alltagserfahrung völlig zu widersprechen, was Glas kann.

 

Presseinformation / 29.3.2022

Mit dünnen Lithium-Schichten zu hohen Energiedichten

Innerhalb des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung  geförderten Gemeinschaftsprojektes „nextBatt“ sollten ressourceneffiziente Produktionsprozesse für Batterieanoden der nächsten Generation entwickelt werden.

 

Presseinformation / 25.3.2022

Christoph Leyens ins acatech-Präsidium berufen

Institutsleiter des Fraunhofer IWS komplettiert Gremium aus Wissenschaft und Wirtschaft

 

Presseinformation / 16.3.2022

Sichere und leistungsstarke Robotik für menschennahe Aufgaben

Auf der Hannover Messe Preview am 16. März 2022 und auf der Hannover Messe vom 30. Mai bis 2. Juni 2022 stellen die Forschenden einen Roboterarm vor, der Menschen künftig in ihrem unmittelbaren Umfeld unterstützen kann.

 

Presseinformation / 16.3.2022

Fügen mit Festkörperlasern soll Stahlbau revolutionieren

Neben einer schonenderen Bearbeitung hochfester Werkstoffe werden deutlich verringerte Energieaufwendungen und Kosten bei gleichzeitig stark erhöhter Prozessgeschwindigkeit möglich

 

Presseinformation / 15.3.2022

RISC-V Prozessor Core des Fraunhofer IPMS nun Edge-KI-fähig

Das Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS bietet fertige, plattformunabhängige IP-Core-Module an. 

 

Presseinformation / 11.3.2022

Fraunhofer IPMS beteiligt sich an nationalem Projekt zur Entwicklung des ersten deutschen Quantencomputers

Das Fraunhofer IPMS ist Teil des vom BMBF geförderten Projekts QSolid

 

Presseinformation / 17.2.2022

Flexible OLED für homogenes Licht im OP-Saal

Innerhalb des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten und nun beendeten Gemeinschaftsprojektes LAOLA sollten großflächige Beleuchtungsanwendungen mit Organischen Leuchtdioden auf flexiblen Substraten entwickelt werden.

 

Presseinformation / 10.2.2022

Neue Lichtquelle: Eine Million mal heller als die Sonne

Doktorarbeit untersuchte Anwendung eines speziellen Weißlichtlasers für Halbleiterindustrie und Mikrobiologie.

 

Presseinformation / 10.2.2022

Was kommt nach der Kohle? Zukunftschancen durch Mikrosensorik und Digitalisierung!

Bundesforschungsministerium fördert den regionalen Strukturwandel in der Kohleregion Lausitz durch innovative Technologien mit 20 Millionen Euro.

 

Presseinformation / 3.2.2022

Dezentrales Monitoring der Atmung von Covid-19-Patienten

Clusterprojekt M3Infekt erfolgreich abgeschlossen

 

Presseinformation / 1.2.2022

Lotuseffekte lasern

Laserverfahren für die Oberflächenveredelung

 

Presseinformation / 27.1.2022

Sensoren lernen das Denken

Energieeffiziente und intelligenten Sensoren für die nächste Generation autonomer Systeme.

 

Presseinformation / 27.1.2022

Lab-on-chip-Systeme: In kürzester Zeit vom Prototypen zur Serienfertigung

Fraunhofer IWS löst mit Partnern Industrialisierungsproblem der Hersteller.

 

Presseinformation / 26.1.2022

Sächsische H2-Strategie: Fraunhofer-Institute wirken als Katalysatoren

Grüner Wasserstoff soll bereits 2030 in Sachsen einen Beitrag zu Defossilisierung des Energiesystems leisten.

 

Presseinformation / 21.12.2021

Projekt für effiziente Elektroantriebe gestartet

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden entwickelt mit Partnern in einem neuen Projekt hybride Elektrobleche für Elektroantriebe.

 

Presseinformation / 16.12.2021

Mit Robotern zu hygienischer Sauberkeit?

Seit Oktober 2020 arbeiteten zwölf Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft an der Entwicklung neuer Technologien, die es Servicerobotern ermöglichen, öffentliche Gebäude und Verkehrsmittel  zu reinigen.

 

Presseinformation / 15.12.2021

Neue Einsatzgebiete für Mehrfarb-OLED-Mikrodisplays

Wissenschaftlern des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP ist es gelungen, ein mehrfarbiges OLED-Mikrodisplay zu realisieren.

 

Presseinformation / 15.12.2021

RISC-V IP Core zum Produkt des Jahres 2022 in der Kategorie Automotive nominiert

Leserwahl ‚Produkte des Jahres 2022‘ – Fraunhofer IPMS ist nominiert!

 

Presseinformation / 2.12.2021

25. Otto von Guericke-Preis für Stromverteiler aus der Papiermaschine

Ein Forschungsprojekt, das mit papiertechnischen Stromverteilern die Kosten für die Herstellung von Wasserstoff wirkungsvoll reduziert, wurde am 1. Dezember 2021 mit dem Otto von Guericke-Preis ausgezeichnet

 

Presseinformation / 23.11.2021

Porzellan-3D-Drucker restaurieren historisch wertvolle Kunstgegenstände

Moderne Hochleistungstechnologien helfen Restauratoren, historische Kunstgegenstände genauer zu analysieren, zu konservieren und zu reparieren.

 

Presseinformation / 19.11.2021

Mehrfarbiges OLED-Mikrodisplay mit geringster Stromaufnahme

Wissenschaftlern des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP ist es gelungen, ein mehrfarbiges OLED-Mikrodisplay darzustellen, das gegenüber allen verfügbaren Mikrodisplays am wenigsten Strom verbraucht.

 

Presseinformation / 15.11.2021

Von der Idee zum Markt – Das Fraunhofer IPMS unterstützt die Industrie mit innovativen Technologien

SEMICON Europa – Fraunhofer IPMS präsentiert sich auf Europas größter Mikroelektronik-Messe

 

Presseinformation / 12.11.2021

Projekt NanoQI – Entwicklung Echtzeit-fähiger bildgebender Verfahren zur in-line Nanomaterial-Charakterisierung

Im EU-geförderten Projekt NanoQI arbeiten acht Partner gemeinsam an der Entwicklung einer industrietauglichen Charakterisierung von Nanomaterialien.

 

Presseinformation / 5.11.2021

Neueste Trends der Mikrosystemtechnik

Fraunhofer IPMS präsentiert neue Technologien auf dem MST-Kongress

 

Presseinformation / 3.11.2021

Aktuelle Forschungsergebnisse zum 3D-Druck überzeugen durch große Anwendungsvielfalt

Fraunhofer Kompetenzfeld Additive Fertigung auf der ›formnext 2021‹

 

Presseinformation / 2.11.2021

Verkalkung von biologischen Herzklappenprothesen verhindern

Ein Forscherteam am Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS versucht die Verkalkung von biologischen Herzklappenprothesen durch eine neue chemische Vorbehandlung der Bioprothesen zu verhindern.

 

Presseinformation / 2.11.2021

Additiv gefertigte Kupferbauteile für Teilchenbeschleuniger

Weltpremiere: Fraunhofer IWS druckt erstmals Quadrupol-Bauteile für Linearbeschleuniger.

 

Presseinformation / 28.10.2021

Lärm sichtbar machen geht nicht? Doch!

Ein Azubi-Projekt des Fraunhofer- Instituts für Photonische Mikrosysteme IPMS entwickelte eine Wohlfühlampel zur Visualisierung der Lautstärke in Räumen.

 

Presseinformation / 13.10.2021

Innovative Forschung soll Unternehmen in dünn besiedelten Regionen unterstützen

Unternehmen partizipieren früh an Innovationen aus der Forschung

 

Presseinformation / 12.10.2021

Wasser ist der Schlüssel für neue Ressourcen-Kreisläufe

Mehrere Forschergruppen des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme IKTS arbeiten an Projekten, die heutige Probleme in der Wasser-, Agrar- und Energiewirtschaft im Komplex zu lösen versuchen.

 

Presseinformation / 12.10.2021

Größer kann jeder – feinste metallische Strukturen in 3D

Mit den neuen Verfahren der Stereolithographie von Metallen und des 3D-Siebdrucks verfolgt das Fraunhofer IFAM das Motto „Klein und fein“.

 

Presseinformation / 12.10.2021

Mit Hochleistungsschichten zur effektiven Nutzung und Speicherung solarer Energie

Dünnschichtsysteme für Photovoltaik und Solarthermie tragen dazu bei, ein breites Spektrum der solaren Strahlung sowohl für die Stromerzeugung als auch in Form von Wärme einzusammeln.

 

Presseinformation / 12.10.2021

Supraschmierung verbannt Reibung aus Motoren

»Prometheus« und »Chephren«: Fraunhofer IWS arbeitet an Maschinen, die kaum noch Energie als Abwärme vergeuden

 

Presseinformation / 6.10.2021

Innenraumluft: effektiv von Viren befreien

 

Presseinformation / 1.10.2021

Allzeit saubere Luft

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS hat zusammen mit Partnern eine Filteranlage entwickelt, die sehr effizient verschiedene Substanzen aus der Luft entfernt.

 

Presseinformation / 29.9.2021

Das Fraunhofer IPMS stellt auf der TSN/A Konferenz einen skalierbaren TSN Multiport-Switch vor

TSN/A Konferenz 2021

 

Presseinformation / 23.9.2021

Das Internet der Dinge wird grüner

Jeden Tag umgeben uns unzählige Sensoren. Wir nutzen bewusst oder unbewusst Geräte, die unsere Daten sammeln, analysieren, interpretieren und somit helfen, unsere Umwelt besser zu verstehen.

 

Presseinformation / 22.9.2021

Industrielle Automation und Kommunikation der Zukunft

Fraunhofer IPMS auf der Messe »all about automation« in Chemnitz

 

Presseinformation / 16.9.2021

Neubau für stationäre Energiespeicher und Membranen in Hermsdorf eingeweiht

Das »Pilotierungszentrum für Pulversynthese und Extrusion« wurde nach zwei-jähriger Bauzeit feierlich eingeweiht.

 

Presseinformation / 16.9.2021

Elektrische Energie aus Abwärme gewinnen

Fraunhofer-Forscher entwickeln innovativen Versuchsstand zum Testen thermoelektrischer Module

 

Presseinformation / 14.9.2021

Berufliche Bildung wird für die industrielle Teilereinigung attraktiver

Projektstart für das Verbundprojekt „InnoVET CLOU – Zukunftscluster für innovative berufliche Bildung“.

 

Presseinformation / 14.9.2021

Internationale Konferenz für Design und Technologie in der Halbleiterindustrie

Die wechselseitige Optimierung von Design und Technologie bietet heute einen entscheidenden Vorteil auf dem hart umkämpften Halbleitermarkt.

 

Presseinformation / 8.9.2021

Energieschub für Unterwasser-Roboter

Mit modernen zerstörungsfreien Prüfverfahren analysieren Forschende des Fraunhofer IKTS und der Forschungsgruppe Smart Ocean Technologies (SOT) den Batteriezustand von Unterwasser-Robotern.

 

Presseinformation / 6.9.2021

E-VITA – Mit beschleunigten Elektronen zu gesundem Saatgut

Am 1. Juli 2021 gründeten die Ceravis AG und das Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP ein gemeinsames Joint Venture, die »E-VITA« GmbH.

 

Presseinformation / 1.9.2021

Umweltfreundliche Herstellung von Batterieelektroden

Herkömmliche Prozesse zur Herstellung von Batterieelektroden sind auf den Einsatz von meist toxischen Lösungsmitteln angewiesen und benötigen viel Platz und Energie. Nicht so DRYtraec®

 

Presseinformation / 10.8.2021

Erweiterung des wärmetechnischen Labors am Fraunhofer IFAM Dresden ermöglicht neue Forschungsmethoden

 

Presseinformation / 5.8.2021

Feststoffbatterie soll Sprung in die industrielle Anwendung gelingen

Das im Juli 2021 gestartete Forschungsprojekt »SoLiS – Entwicklung von Lithium-Schwefel Feststoffbatterien in mehrlagigen Pouchzellen« zielt darauf ab, ein vielversprechendes Batteriekonzept aus der Grundlagenforschung in die industrielle Anwendung zu überführen.

 

Presseinformation / 4.8.2021

Helden in der Additiven Fertigung: Fraunhofer IFAM Dresden startet neues Projekt „Superman“

 

Presseinformation / 22.7.2021

Europäisches Gemeinschaftsprojekt schafft Wertschöpfungskette für industriell fertigbare Quantencomputer

Startschuss für europäisches Vorhaben MATQu

 

Presseinformation / 21.7.2021

Flexibler Faserlaser für die flinke Materialbearbeitung

Laser-Experten aus Sachsen und Israel erproben derzeit gemeinsam am Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS in Dresden einen neuartigen Laser für den Industrieeinsatz.

 

Presseinformation / 12.7.2021

Zukunftstechnologie Wasserstoff mit neuem Anwendungszentrum am Erfurter Kreuz

Die Nutzung von Wasserstoff birgt große Potenziale zur Dekarbonisierung der Industrie und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Klimas.

 

Presseinformation / 9.7.2021

Fraunhofer IPMS RISC-V-Prozessorkern für funktionale Sicherheit wird durch Entwicklungstools von IAR Systems unterstützt

Der schwedische Softwarehersteller IAR Systems bietet Unterstützung für den nach ISO 26262 ASIL-D ready zertifizierten RISC-V-Prozessorkern „EMSA5-FS“ des Fraunhofer-Instituts für Photonische Mikrosysteme IPMS.

 

Presseinformation / 7.7.2021

Vernetzte Forschungsdateninfrastruktur für Materialwissenschaft- und Werkstofftechnik

Fünf Jahre Förderung für Forschungs-Konsortium NFDI-MatWerk

 

Presseinformation / 7.7.2021

Forschung im Spannungsfeld zwischen Batterierecycling und Quantenmaterialien

Durch die Energiewende erwachsen für die deutsche Wirtschaft und die gesamte Gesellschaft neue technologische und ressourcenstrategische Herausforderungen.

 

Presseinformation / 30.6.2021

Richtig verbunden – IKTS-Wissenschaftler schließen Lücke für virtuelles Elektronikdesign

Viele Geräte, deren Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit unerlässlich ist, werden heute elektronisch gesteuert.

 

Presseinformation / 28.6.2021

Wenn das Hüftgelenk aus dem Drucker kommt

Es geht um Hightech-Zahnersatz, um Prothesen, die Entzündungsreaktionen im Körper eigenständig erkennen oder individuell angepasste Sitze für Rollstühle.

 

Presseinformation / 23.6.2021

Prof. Elizabeth von Hauff übernimmt Leitung des Fraunhofer FEP

Seit dem 1. Juni 2021 ist Prof. Elizabeth von Hauff neue Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP in Dresden.

 

Presseinformation / 15.6.2021

Kompakte keramische Temperaturwechsler für beschleunigte Corona-Labortests

Die Corona-Pandemie hat das weltweite Interesse an schnellen und dennoch zuverlässigen Virentests stark wachsen lassen.

 

Presseinformation / 11.6.2021

Westsächsische Hochschule Zwickau bestellt Dr. Gösta Mattausch als Honorarprofessor

Dr. Gösta Mattausch wurde am 4. Juni 2021 an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) feierlich zum Honorarprofessor für Elektronenstrahltechnik bestellt.

 

Presseinformation / 10.6.2021

Fraunhofer-Forschung in Zwickau verstetigt

Fünf Jahre nach der Gründung des Fraunhofer-Anwendungszentrums für Optische Messtechnik und Oberflächentechnologien AZOM  wurde die Forschungseinrichtung von externen Gutachtern positiv evaluiert.

 

Presseinformation / 10.6.2021

Großer Klang ganz klein - Innovativer Modellierungsansatz für Mikrolautsprecher

Modellierungsansatz für Lautsprecherkonzept des Fraunhofer IPMS im Nature Journal Microsystems & Nanoengineering vorgestellt.

 

Presseinformation / 8.6.2021

RISC-V-Prozessorkern mit funktionaler Sicherheit

Um den strengen Anforderungen der funktionalen Sicherheit im Automotive-Umfeld gerecht zu werden, entwickelte das Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS einen fehlertoleranten eingebetteten RISC-V-Prozessorkern.

 

Presseinformation / 4.6.2021

Terahertz-Technologien für zukunftsweisende Innovationen in Kommunikation und Sensorik

 

Presseinformation / 2.6.2021

Europäisches Gemeinschaftsprojekt entwickelt abhörsichere Kommunikation

Mit der fortschreitenden Digitalisierung drängen vernetzte Geräte in immer mehr Alltagsbereiche vor. Diese sind jedoch häufig anfällig für Cyberattacken.

 

Presseinformation / 1.6.2021

Verstärkung der Institutsleitung am Fraunhofer IPMS

Dr. Wenke Weinreich und Jörg Amelung zur stellvertretenden Institutsleitung berufen.

 

Presseinformation / 21.5.2021

Auf dem Weg zum Quantenprozessor »Made in Germany«

Das Rennen um den Quantencomputer ist im vollen Gange. In der Grundlagenforschung gehört Deutschland schon lange zur Weltspitze.

 

Presseinformation / 18.5.2021

»Fusion Bionic« lasert Lotuseffekte

Ein Team aus Forschern des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik IWS und aus der Wirtschaft gründen mit »Fusion Bionic« ein Hightech-Unternehmen aus.

 

Presseinformation / 18.5.2021

Fraunhofer-Institute helfen kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der Entwicklung innovativer Ultraschallsensoren

Gemeinsame Presseinformation zum Projektstart »MUT«

 

Presseinformation / 6.5.2021

Energie sparen – Ressourcen schonen: Fraunhofer IFAM in Dresden entwickelt Konzept für energieeffiziente Entbinderungsprozesse

Speziell bei Verfahren, in denen endkonturnahe Bauteile gefertigt werden, wird der hohe Energieaufwand adressiert und Lösungen zur Reduktion des Energieverbrauchs gefunden.

 

Presseinformation / 5.5.2021

Erreger mit energiearmen Elektronen inaktivieren

Joseph-von-Fraunhofer-Preis 2021 für neues Produktionsverfahren zur Impfstoffherstellung mit niederenergetischen Elektronen

 

Presseinformation / 4.5.2021

Neuer Ansatz zur Steigerung der Reichweite und des Komforts im brennstoffzellenbetriebenen Schienenverkehr

Auch auf Schienen wird zukünftig auf Wasserstofftechnologie gesetzt. Regionalverkehrszüge sollen in Zukunft mit Brennstoffzellen ausgestattet sein, die Sauerstoff und Wasserstoff in elektrische Energie umwandeln.

 

Presseinformation / 3.5.2021

Ultraschallmesstechnik der Zukunft

Fraunhofer IPMS präsentiert auf der Messe Sensor + Test innovative Lösungen der Ultraschallmesstechnik

 

Presseinformation / 21.4.2021

Sparsamer Funkverkehr

Energieeffiziente Sensorknoten von Fraunhofer.

 

Presseinformation / 16.4.2021

Digitales Expertensystem der Werkstoffkunde entsteht

Das »DiWan« genannte Projekt zielt auf den »Digitalen Wandel in der Werkstoffprüfung« ab. Das federführende Fraunhofer IWS koordiniert dabei die Zusammenarbeit mit sechs weiteren Partnern aus wissenschaftlichen Einrichtungen und mittelständischen Unternehmen. 

 

Presseinformation / 16.4.2021

Vertrauen ist besser: Forschungsprojekt »Velektronik« schafft Vernetzungsplattform für vertrauenswürdige Elektronik

Um Elektronik sicher und zuverlässig einzusetzen, muss man nachvoll-ziehen können, woher sie kommt, was sie macht und wie sie aufgebaut ist

 

Presseinformation / 14.4.2021

Hochtechnologie für den Mittelstand: Weniger Kosten für mehr Kreativität

Eine neuartige Sensor-Plattform ‚Made in Sachsen‘ ermöglicht selbst kleineren Unternehmen die kostengünstige Entwicklung von IoT-Systemen.

 

Presseinformation / 1.4.2021

Optimierte Fügetechnologie ermöglicht sicheren Wasserstoffeinsatz

Fliegen soll in Zukunft umweltfreundlicher werden. Das Fraunhofer IWS erzielt exzellente Verbindungseigenschaften mittels Magnetpulsschweißen für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt.

 

Presseinformation / 31.3.2021

Wettbewerbsfähigkeit Wasserstoff – Neue Technologien für die Brennstoffzellen-Produktion

Während der Hannover Messe Digital 2021 stellen drei Fraunhofer-Institute exemplarisch vor, an welchen Initiativen sie in Nordrhein-Westfalen und Sachsen bereits gemeinsam arbeiten.

 

Presseinformation / 23.3.2021

CleanScreen – Mit UV-C Inaktivierung von Pathogenen zu sterilen Touchscreens

Hygiene wird in Zeiten von Corona großgeschrieben. Gerade an vielgenutzten Automaten, wie bspw. Fahrkartenautomaten, werden die Eingabebildschirme nach dem Benutzen nicht gereinigt. 

 

Presseinformation / 16.3.2021

Wenige Stunden statt Wochen: Hyperspektrales Sehen beschleunigt Folienprüfung

Neues Inspektionssystem misst Folienqualität für Organische Elektronik schnell und ortsaufgelöst per KI und HSI.

 

Presseinformation / 22.2.2021

Skalierbare Silizium-Qubits für Quantencomputer: EU-Projekt QLSI gestartet

Fraunhofer IPMS ist Teil des europäischen Projekts QLSI

 

Presseinformation / 15.2.2021

Denkende Chips: Neue Materialien und Hardware für Next Generation Computing

Die zunehmende Digitalisierung treibt die Anforderungen an elektronische Hardware stetig an.

 

Presseinformation / 11.2.2021

Intelligente Roboter zur gezielten Bekämpfung von Viren und Bakterien

Serviceroboter können dazu beitragen, dass Gebäude und Verkehrsmittel regelmäßig und mit gleichbleibend hoher Qualität gereinigt und desinfiziert werden.

 

Presseinformation / 9.2.2021

Bordvernetzung mit geringster Latenz für das moderne Fahrzeug

Fraunhofer IPMS präsentiert TSN-IP-Core-Designs mit niedriger Latenzzeit für Automobil-Bordnetze

 

Presseinformation / 4.2.2021

Höhere Zuverlässigkeit für Elektronik der nächsten Generation

Forschungsallianz aus Wissenschaft und Wirtschaft startet EU-Projekt »iRel 4.0«

 

Presseinformation / 4.2.2021

Fraunhofer IPMS stellt Infrastruktur für europäische Forschungseinrichtungen und Unternehmen zur Verfügung

Fraunhofer IPMS ist Teil des europäischen Projekts ASCENT+

 

Presseinformation / 1.2.2021

Wasserstoffantriebe für E-Scooter und Co.

Wasserstoff gilt als Antrieb der Zukunft. Während bereits erste Wasserstoff-Autos über deutsche Straßen fahren, ist der bisher übliche Drucktank für E-Scooter jedoch nicht handhabbar. Die POWERPASTE liefert eine Alternative:

 

Presseinformation / 28.1.2021

Grüne Batterietechnologien: Fraunhofer IKTS eröffnet neuen Standort in Freiberg

Für das Gelingen der Energiewende sind leistungsfähige Batteriespeicher ein wesentlicher Baustein. Doch wie können diese künftig umweltfreundlich und nachhaltig produziert werden? Wie unterstützen digitale Prozesse dabei? 

 

Presseinformation / 30.11.2020

Neue Simulationsmöglichkeiten für strömungs- und energietechnische Untersuchungen am Fraunhofer IFAM Dresden

 

Presseinformation / 12.11.2020

INNO4COV-19 – Förderung von Innovationen zur COVID-19 Diagnose, Prävention und Überwachung

 

Presseinformation / 10.11.2020

Switch2Save: Smarte Glastechnologien mit intelligenten Schaltprotokollen tragen ein hohes Energiesparpotential für Gebäude in sich

 

Presseinformation / 9.11.2020

Fraunhofer-Leitprojekt futureAM macht metallischen 3D-Druck fit für den industriellen Einsatz

Beschleunigung der Additiven Fertigung von Metallbauteilen

 

Presseinformation / 5.11.2020

Photonics Digital Innovation Hub sichert 19 Millionen Euro

zur Förderung des Wachstums von KMU und zur Gewährleistung der globalen Wettbewerbsfähigkeit Europas

 

Presseinformation / 3.11.2020

Neue Fraunhofer-Forschungsgruppe entwickelt Verfahren zur Analyse und Filterung von Mikroplastik aus dem Meer

OTC: Forschungsgruppe startet in Rostock

 

Presseinformation / 3.11.2020

Wärmespeichermaterialien für die Energiewende

Verbesserung des Wärmeaustauschs durch metallisierte Zeolithe

 

Presseinformation / 2.11.2020

Fraunhofer entwickelt keramischen Oberflächenersatz für das Hüftgelenk

Hoffnung für Hüftgelenk-Patienten

 

Presseinformation / 26.10.2020

Leichte E-Abfallflitzer für die Städte

Wie gut gefügte Alu- und Faserverbundkunststoffe zum Klimaschutz beitragen

 

Presseinformation / 22.10.2020

Dezentrales Monitoring von Covid-19 Patienten: Projekt M³Infekt startet

Das Fraunhofer Clusterprojekt M³Infekt zielt darauf ab, ein Monitoringsystem zu entwickeln, das ein schnelles Eingreifen bei plötzlichen Zustandsverschlechterungen ermöglicht. 

 

Presseinformation / 14.10.2020

Für sichere und verträgliche Implantate: ClicKit-Well

Zur Beurteilung der Verträglichkeit von Implantaten mit dem menschlichen Körper haben Forschende des Fraunhofer IKTS ein Testsystem entwickelt, das die biologische Untersuchung von Implantatmaterialien auf eine neue Stufe hebt.

 

Presseinformation / 9.10.2020

Wie Sicherheitsbehörden künftig kommunizieren

Sicherheit im Ernstfall

(Joseph-von-Fraunhofer-Preis 2020)

 

Presseinformation / 16.9.2021

Neubau für stationäre Energiespeicher und Membranen in Hermsdorf eingeweiht

Das »Pilotierungszentrum für Pulversynthese und Extrusion« wurde nach zwei-jähriger Bauzeit feierlich eingeweiht.

 

Presseinformation / 14.9.2021

Berufliche Bildung wird für die industrielle Teilereinigung attraktiver

Projektstart für das Verbundprojekt „InnoVET CLOU – Zukunftscluster für innovative berufliche Bildung“.